Qualitätsmanagement

Pfiffikus

Die Tagesstruktur


Im Pfiffikus-Kindergarten erleben die Kinder einen Tagesablauf, der durch feste Zeiten für bestimmte Tätigkeiten strukturiert ist. Das gibt Sicherheit sowie Orientierung und geht besonders auf den Körperrhythmus des Kindes, seinen Bedarf auf Nahrung, Bewegung, Anregung sowie Ruhe und Entspannung ein. Ebenso gibt es Zeiten, in denen das freie Spiel im Vordergrund steht.

Besondere Ereignisse und Rituale wie Geburtstag, Feiertage und Ausflüge werden frühzeitig in die Planung einbezogen und dabei unterschiedliche Präferenzen berücksichtigt.

Die Tagesgestaltung ermöglicht den Kindern für Aktivitäten und Routinen wie auch für Übergänge ihr individuelles Tempo zu finden.

Die Kinder übernehmen entsprechend ihren Fähigkeiten selbständig oder mit angemessener Unterstützung Aufgaben in Alltagssituationen (bei den Mahlzeiten, beim Auf- und Umräumen des Gruppenzimmers) und beteiligen sich an der Säuberung und Reparatur von Ausstattungsgegenständen.

Die Struktur des Tages ist somit für die Kinder vorhersehbar, bietet aber auch Spielraum für Veränderungen gemäß aktueller Bedürfnisse.